Die Steuerberaterkammer Saarland nimmt Hinweise zu potenziellen und tatsächlichen Verstößen gegen das Geldwäschegesetz (GwG) entgegen, sofern sich die Hinweise gegen Mitglieder der Kammer richten. Die Identität des Hinweisgebers wird nur mit dessen vorherigem Einverständnis offenbart. Hinweise können auch anonym abgegeben werden (z.B. mit unterdrückter Rufnummer oder per E-Mail, Telefax oder Brief).
Es gilt § 53 GwG.

Ansprechpartner Geldwäsche

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
Geschäftsführer / Justitiar
0681 / 66832-0
cranker@stbk-saarland.de
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
Stellvertretender Geschäftsführer / Justitiar
0681 / 66832-0
hseichter@stbk-saarland.de